Zeitlos, klassisch: Weisse Wände!

Wen Du reinste weiße Wandfarbe oder zarte Weißtöne für Innenräume oder auch Fassaden suchst, haben wir für Dich eine wunderbare Auswahl schönster Weißtöne.

Weisse Wandfarbe passt immer

Weiß – die Farbe der Reinheit

Die Farbe Weiß – allein diese Überschrift mag dem einen oder anderen seltsam vorkommen. Denn Weiß, so die Definition, ist im Prinzip keine Farbe; ähnlich wie Schwarz. Dabei besteht das, was wir als Farbe Weiß wahrnehmen, aus der Summe aller Farben. Philosophisch betrachtet, steht die Farbe Weiß für Alles. Nicht zuletzt deshalb mag sie auch im Glauben eine so große Bedeutung haben.

Neubeginn. Unschuld. Das Vollkommene. Die Farbe Weiß ist in unserem Kulturkreis sehr positiv besetzt und unterstreicht stets die Eigenschaft der Reinheit: von der „weißen Taube“ in der Bibel bis zum heutigen Brauch, dass die Braut in Weiß heiratet.

Assoziationen mit der Farbe Weiß:
Erleuchtung, Sauberkeit, Klarheit, Eleganz, Unschuld, Kälte

Verschiedene Weißtöne:

Altweiß, Off White, Klarweiß, Kristallweiß, Hellweiß, Warmweiß, Kühlweiß, Verkehrsweiß, RAL weiß, Signalweiß, Reinweiß, Marmorweiß, Antikweiß, Lichtweiß, Hellweiß, Perlmuttweiß, Muschelweiß, Grauweiß, Blauweiß, Chremeweiß, Umbraweiß, Naturweiß, Samtweiß, Porzelanweiß, Gipfelweiß, Schneeweiß

Weiß ist nicht gleich Weiß

Farbige Decken und Wandflächen verleihen Räumen einen Charakter bestimmten einzigartigen Charakter. Weiß wirkt dezent im Hintergrund. Viele Künstler füllen ihre Werke in weißen und akzentuiert weißen Räumlichkeiten.

Sauber, klar und weit wirkt das Weiß. Eine gute weiße Grundlage als Basis für jegliche Stilarten der Einrichtung. Ob modern, stilistisch, art, urban, klassisch alles wirkt in Licht und Schatten mit dem passenden Weißton. Für ein strahlendes Weiß gibt es in vielen Untertönen. Das hellste Weiß nennen wir Nr. 001 Himmelweiß. Klassisch, romantisch, gemütlich, alles das kann der richtig gewählte Weiß Ton. Romantik und Gemütlichkeit können auf einer weißen Basis stehen. Klarheit und Vielfältigkeit lassen alle Weißtöne passend zu viele Chic Moden wie Maritim, Shabby, Ambiente, Classik,Vintage, Mid Century wirken.

Weiß als Basis von mehr als 20 Untertönungen die im Weißbereich möglich sind und ihren Einsatz suchen. Vom Himmelweiß bis zum Wolkenweiß, Altes Weiß, Warmes Weiß und dem klassischen Schwanenweiß und Mehlweiß, Heumilch bis hin zu edlen Champagne Kreide, Sandweiß, Schneeglöckchen Weiß. Weil zu klares Weiß in bestimmten Umgebungen steril wirken kann, bieten sich die leichte Weiß-Tönungen an. Diese verleihen den Räumen wohlige und warme Töne.

Weisse Wandfarben

Unsere weissen abgetönten Wandfarben

Wer keine Ideen hat streicht die Wände weiß? Weit gefehlt! Die Wandfarbe Weiß lässt sich in vielfältiger Weise getönt als gebrochenes Weiß einsetzen. Gekonnt mit Materialien, anderen Wandfarben und Möbeln kombiniert, wird Weiß zur perfekten Grundlage für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Flur und Treppenhäuser. Die Wahl des optimalen Weiß für die Wand und Deckenfarbe spielt eine erhebliche Rolle.

    001 Himmelweiß

    19,98135,99

    002 Wolkenweiß

    19,98135,99

    003 Altes Weiß

    19,98135,99

    004 Warmes Weiß

    19,98135,99

    005 Schwanenweiß

    19,98135,99

    006 Mehlweiß

    19,98135,99

    007 Schneeweiß

    19,98135,99

    008 Schneeflocke

    19,98135,99

    009 Heumilch

    19,98135,99

    010 Schneeglöckchen

    19,98135,99

    011 Champagner Kreide

    19,98135,99

    012 Sandweiß

    19,98135,99

    Alles was zu weißen Wänden passt

    Weiß ist ein fasst immer Stil unabhängiger aber mit seinen Nuance auch immer auskömmlicher neutraler Wand Ton. Licht und Schatten lässt sich mit dem weißen Farbton perfekt darstellen. Weiß als lichtvoller Raumton ist universell zu vielen Materialien einsetzbar.  Aber auch die Latexfarben und mineralfarben sind je nach Erfordernis und Räumlichkeit mit allen Faktoren der weißen Wandfarbe einher gehend und umsetzbar. Einzig und alleine der Glanzgrad und die Oberflächen und Materialbeschaffenheit ist nicht dieselbe.

    Einfach mehr Licht!

    Struktur und Oberflächenbeschaffenheiten lassen sich leichter und durchdringender mit einem weißen Anstrich in Szene setzen und darstellen.

    Ihre natürliche Zurückhaltung macht weiße Wände zum optimalen Partner für Farbakzente. Weiß als Hintergrund für Mobiliar, für Wandtechniken oder zur Präsentation verschiedenster Kunstwerke.

    All dies ist mit dem perfekten Weiß Ton umsetzbar. Auch cremige aber auch bunte Pastelltöne, wirken einzigartig neben dem passenden Weiß. Jede Farbkombi ist einzigartig in seiner Wirkung.

    Weiß als Gastgeber von Buntheit und Farbigkeit.

    Weiß im Einsatz im Denkmal aber auch im Landhaus, genauso schön wie in modernen Architektur Objekten.

    Weiß ist ein fasst immer Stil unabhängiger aber mit seinen Nuance auch immer auskömmlicher neutraler Wand Ton. Licht und Schatten lässt sich mit dem weißen Farbton perfekt darstellen. Weiß als lichtvoller Raumton ist universell zu vielen Materialien einsetzbar.  Aber auch die Latexfarben und mineralfarben sind je nach Erfordernis und Räumlichkeit mit allen Faktoren der weißen Wandfarbe einher gehend und umsetzbar. Einzig und alleine der Glanzgrad und die Oberflächen und Materialbeschaffenheit ist nicht dieselbe.

    Weisse Wandfarben

    Weisse Wandfarben zum selber abtönen

    Wenn Du Deinen Weißton selbst mischen möchtest, empfehlen wir unsere weissen Farbprodukte als Base.